Dienstag, 5. Oktober 2010

schöner Herbst ???































trotz Nebel am Morgen ist das Wetter ja recht schön.

Der Herbst hat auch schöne Seiten, wie zum Beispiel frischer, selbstgebackener Apfelkuchen und Spaziergänge querfeldein - im wahrsten Sinne des Wortes - über Stoppeln und Erde.



Baden geht auch noch im Herbst - denn drinnen ist es ja kuschlig - da wird man schnell wieder trocken.
















Wir geniessen also den Herbst - während Herrchen an Krücken durch die Gegend humpelt und auf seine OP´s wartet.

Herrchen hat also keinen schönen Herbst - das Kreuzband ist hin und der Schienbeinkopf angebrochen und der Meniskus ... und... und....
Sport ist Mord - oder?

Aber wir trösten ihn ganz lieb - mit feuchten Schleck-küssen und bunten Blättern im Fell.

Kommentare:

  1. Huhu, hier ist das Bambam!
    Du hättest auch gut zu unserem Ausflug gepasst, du siehst ja aus wie der Cosimo. Hier bei uns wohnt auch ein Pepper. Auch schwarz mit so weißen Flecken wie bei dir. Nur ein bisschen kleiner. Eine wilde Hummel ist das. Gut zum Rasen. Mit Bällchen kann ich nix anfangen. Pffff... Bällchen sind doof.

    AntwortenLöschen
  2. Na dann gute Besserung ans Herrchen! Und weiterhin viel Spaß im Herbst, lieber Pepper. Ich mag es ja am liebsten, wenn mein Herrchen Blätter in die Luft kickt, da kann man immer so schön hinterher springen. Und der Wind ist auch super, der trägt immer so viele interessante Gerüche heran. Ja, Herbst ist fein.

    Ein dicker Flatschlabberer von
    Frieda

    AntwortenLöschen